Kletterkurse für Kinder

Kinder haben einen ganz natürlichen Bewegungstrieb und lieben Klettern. Wenn sie ganz klein sind, klettern sie im Wohnzimmer auf Sofas oder Stühle. Später klettern Kinder auf Bäume oder auf Felsen. Kinder klettern eigentlich überall hoch. Die Kletterschule bietet Kletterkurse für Kinder und regelmäßige Kinderklettertrainings, in denen die Kinder auf spielerische Art und Weise das Klettern und Sichern lernen. Wir nehmen uns in den Kinderkletterkursen Zeit für Boulderspiele und lassen die Kinder ihren natürlichen Bewegungstrieb ausleben.

Regelmäßiges Klettertraining für Kinder in Gilching

Termin: Montags 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr (in den Schulferien findet kein Training statt).

Kosten: 80 € pro Monat zahlbar in 10 Monaten. In den Monaten in den Sommerferien ist Kurs- und Zahlpause.

Regelmäßiges Klettertraining für Kinder in Thalkirchen

Termin: Freitags 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr (in den Schulferien findet kein Training statt).

Kosten: 80 € pro Monat zahlbar in 10 Monaten. In den Monaten in den Sommerferien ist Kurs- und Zahlpause.

Kletterkurs Kinder Nachstieg

Im Kletterkurs für Kinder lernen Kinder ab 6 Jahren das Klettern und Sichern im Nachstieg. Ab ca. 6 Jahren können Kinder das Klettern und Sichern im Nachstieg lernen. Wir empfehlen Kindern die Teilnahme am regelmäßigen Kindertraining. Denn Kinder brauchen länger, bis sie Gelerntes verinnerlicht haben. Außerdem brauchen sie ausreichend Zeit, auf spielerische Art und Weise zu lernen. Der Kletterkurs für Kinder kann im Rahmen des regelmäßigen Kindertrainings absolviert werden.

Dauer: 4 mal 2 Stunden

Kosten: 120 €, zuzüglich Halleneintritt und Leihgenühr für Kletterschuhe.

Regelmäßiges Klettertraining Kinder

Regelmäßiges Klettertraining für Kinder in Gilching

Termin: Montags 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr (in den Schulferien findet kein Training statt).

Kosten: 80 € pro Monat zahlbar in 10 Monaten. In den Monaten in den Sommerferien ist Kurs- und Zahlpause.

Kletterkurs Kinder München

Regelmäßiges Klettertraining für Kinder in Thalkirchen

Termin: Freitags 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr (in den Schulferien findet kein Training statt).

Kosten: 80 € pro Monat zahlbar in 10 Monaten. In den Monaten in den Sommerferien ist Kurs- und Zahlpause.

Kletterkurs Kinder München

Kletterkurs Kinder Nachstieg

Im Kletterkurs für Kinder lernen Kinder ab 6 Jahren das Klettern und Sichern im Nachstieg. Ab ca. 6 Jahren können Kinder das Klettern und Sichern im Nachstieg lernen. Wir empfehlen Kindern die Teilnahme am regelmäßigen Kindertraining. Denn Kinder brauchen länger, bis sie Gelerntes verinnerlicht haben. Außerdem brauchen sie ausreichend Zeit, auf spielerische Art und Weise zu lernen. Der Kletterkurs für Kinder kann im Rahmen des regelmäßigen Kindertrainings absolviert werden.

Dauer: 4 mal 2 Stunden

Kosten: 120 €, zuzüglich Halleneintritt und Leihgenühr für Kletterschuhe.

Was Kinder und Eltern über unsere Kletterkurse für Kinder sagen:

„Bei der Kletterschule fühlt sich mein Sohn sehr wohl und ist sehr motiviert bei der Sache. Er genießt den Kontakt zu den entspannten Trainern. Die abwechslungsreiche Spiele sprechen ihn sehr an. Es macht ihm soviel Spaß, dass er es jeden Freitag einfordert, pünktlichst dort zu sein. Er ist ausgeglichen und happy nach dem Training. Neue Freunde gibt es dazu. Was will man mehr?“

Alina, Mutter von Adam

Häufig gestellte Fragen zu unseren Kletterkursen für Kinder

Hier haben wir einige der Fragen beantwortet, die wir immer wieder gestellt bekommen. Falls ihr weitere Fragen habt, meldet euch gerne auch persönlich bei uns.

Regelmäßiges Klettertraining oder Grundkurs Klettern? Was eignet sich besser für Kinder?

Ziel unserer Kletterkurse und regelmäßigen Trainings ist es, die Kinder spielerisch an das gegenseitige Sichern heranzuführen. Sie sollen lernen, was es bedeutet, gegenseitige Verantwortung zu übernehmen. Doch Kinder brauchen länger, bis sie Gelernte Inhalte verinnerlichen. Deshalb müssen sie auch länger üben. Und natürlich haben sie einen kindlichen Spieltrieb und wollen sich zwischendurch austoben. In den regelmäßigen Trainings können wir Kindern ausreichend Zeit zum Lernen geben. Und sie in einer sicheren Umgebung mit anderen Kindern klettern lassen.

Wie läuft die Bezahlung für das regelmäßige Klettertraining für Kinder?

Wir haben die monatliche Gebühr von 80 Euro pro Kind mittels eines Durchschnittspreises berechnet. In den Ferienzeiten finden keine Klettertrainings statt. Dennoch berechnen wir jeden Monat den gleichen Betrag, um den Eltern die Zahlung zu erleichtern. In den Monaten August und September ist eine Zahlungspause wegen der langen Ferien.

Was passiert, wenn mein Kind beim Kletterkurs krank ist?

Bei Kindern kommt es immer mal wieder vor, dass sie nicht am Training teilnehmen können. Fehlstunden der Kinder können wir leider nicht zurückerstatten. Denn unsere Trainer stehen in der Halle, unabhängig davon, ob alle Kinder kommen oder nicht. Sollten unsere Trainer mal krank sein und wir können keinen Ersatztrainer organisieren, holen wir die verpassten Stunden in Absprache mit den Eltern nach.

Ab welchem Alter können Kinder am regelmäßigen Klettertraining für Kinder teilnehmen?

Bei unserem regelmäßigen Kindertraining können Kinder ab 6 Jahren teilnehmen. Jüngere Kinder kraxeln zwar gerne an der Boulderwand, sind aber für das Seilklettern – zu dem eben auch das Sichern gehört – noch etwas klein. Sie können natürlich erste Erfahrungen beim Bouldern sammeln. Werden sie jedoch zu früh ans Seil-Klettern herangeführt, verlieren sie häufig den Spaß daran. Deshalb nehmen wir Kinder ab 6 Jahren auf.

Noch mehr Fragen? Noch mehr Antworten rund ums Thema Klettern.

Du hast Fragen oder möchtest Dich zum Kurs anmelden?

Dann nimm Kontakt auf zu János und dem Team der Kletterschule auf. Wir freuen uns auf Deinen Anruf!

0160 88 74 009

janos@die-kletterschule.de

Schreibe uns eine Nachricht